Wechsel in die Online Spielothek: So geht es!

Wechsel in die Online Spielothek: So geht es!

Bei Online Casinos handelt es sich um eine geniale Erfindung, denn sie haben das Glücksspiel völlig verändert. Sie ermöglichen es den Glücksspiel-Enthusiasten ihrem Hobby ohne großen Zeitaufwand nachzugehen, im Gegensatz zu den landbasierten Spielbanken. Sicherlich möchte niemand den Spielcasinos vor Ort den besonderen Reiz absprechen, der von ihnen ausgeht, aber dennoch haben die Online Casinos einige Trümpfe in der Hand, die offline nicht möglich sind.

 

Die Vorteile der online Casinos

Einige Spieler sind sich sicher, dass es nur in den landbasierten Spielbanken ein hervorragendes Spielerlebnis geboten wird, doch sie sind einem Irrtum unterlegen. Der größte Vorteil ist sicherlich die größere Auswahl an Spielen. Die meisten der online Casinos offerieren ein Spielportfolio, das hunderte von Spielen enthält, wie Spielautomaten und Tisch- sowie Kartenspielen in vielen verschiedenen Varianten.

Ein weiterer Vorteil sind die Bonusangebote. Die online Spielotheken offerieren ihren Kunden Boni, mit denen sie ihre Einzahlungen vervielfachen können und oftmals gibt es für die Registrierung sogar ein gratis Guthaben. Solche Angebote werden in den offline Casinos nicht geboten, sondern ganz im Gegenteil: Für den Eintritt muss sogar bezahlt werden.

Über diese beiden Vorteile hinaus, gibt es noch weitere Gründe, warum in einer Online Spielothek gespielt werden sollte:

  • Es gibt keine Kleidervorschrift – da bequem vom heimischen Computer oder dem mobilen Endgerät gespielt wird
  • Keine An- und Abfahrt
  • Kein Konsumzwang – wer Hunger oder Durst hat, greift in den Kühlschrank
  • Kein Trinkgeld – in den landbasierten Spielbanken gehört es zum guten Ton bei einem Gewinn den Dealern ein Trinkgeld zu geben

Doch nun stellt sich die Frage, wie wechselt man am besten in eine online Spielothek? Worauf muss man achten und welche ist die beste?

 

Die Suche nach einem online Casino

Die Spieler, die von dem landbasierten Casino in eine online Spielothek wechseln möchten, können dies problemlos tun. Doch dabei gibt es einige Dinge zu beachten, denn es gibt immerhin eine enorme Anzahl an online Spielotheken, die nicht alle seriös und empfehlenswert sind. Spieler, die sich überfordert fühlen oder Hilfe bei der Auswahl benötigen, finden diese auf echtgeldcasino.co.

Hier einmal die wichtigsten Punkte, worauf bei der Auswahl eines Online Casinos geachtet werden sollte.

 

1) Nur online Casinos mit gültiger Glücksspiel-Lizenz auswählen

Eines der wichtigsten Merkmale eines seriösen online Casinos ist seine Glücksspiellizenz. Dabei handelt es sich im besten Fall um eine EU-Lizenz, der Glücksspielbehörden von Malta oder Gibraltar.

 

2) Ein entsprechendes Spielangebot

In den meisten der online Spielotheken wird eine große Auswahl an Slots geboten sowie Dutzende von Karten- und Tischspielen, wie bspw. Blackjack, Roulette und Baccarat. Auch Poker ist oft im Spielangebot enthalten.

Die wichtigsten Unterschiede machen hier die Software-Provider aus, von denen die Spielauswahl stammt. Hier sollte nur eine virtuelle Spielhalle ausgewählt werden, in der die Games vorhanden sind, die den eigenen Wünschen entsprechen.

 

3) Kostenloser Demomodus

Ein seriöses Online Casino bietet die Möglichkeit, noch vor der Registrierung die Spiele kostenlos zu spielen. Das heißt, es muss nicht gleich um echtes Geld gespielt werden. Das Beste ist, von diesem Vorteil zu profitieren und alles nach Herzenslust auszuprobieren, ohne auch nur einen Euro dabei einzusetzen, geschweige denn zu verlieren. Dadurch ist es möglich, sich von der Funktionalität der Spiele und der Performance des Glücksspielportals ein Bild zu machen.

 

4) Das Zahlungsportfolio

Sobald sich der Spieler von dem Spielangebot überzeugt hat, geht es darum, die erste Einzahlung vorzunehmen. Dafür sind sichere, seriöse und schnelle Zahlungsdienstleister notwendig. Vor der Registrierung sollte daher ein Blick auf die Zahlungsoptionen geworfen werden, ob denn letztendlich die Zahlungsoption vorhanden ist, die den eigenen Anforderungen entspricht.

Als besonders beliebt gelten PayPal, das in Deutschland demnächst wohl nicht mehr in Online Casinos zur Verfügung stehen wird, sowie Kreditkarten-Zahlungen und eWallets wie Neteller oder Skrill.

 

5) Das Bonusangebot

Bevor eine Registrierung erfolgt, sollte ein Blick auf das Bonusangebot fallen. Denn die online Casino Betreiber bieten Neukunden sogenannte Willkommensboni an, die neben Extrageld oftmals auch Freispiele enthalten. Wer es geschickt anstellt, der kann so sein Spielbudget verdoppeln.

Wichtig ist, dabei jedoch die Bonusbedingungen zu beachten. Niemals sollte man sich von einem hohen Bonus blenden lassen. Denn der höchste Bonus nützt nichts, wenn dieser am Ende nicht ausgezahlt wird. Daher stets einen kritischen Blick auf die Umsatzbedingungen werfen. So kann es vorkommen, dass dieser Bonus nur für bestimmte Spiele gültig ist. Spielt man gern Blackjack, dann ist ein Bonusangebot, das ausschließlich für Slots gültig ist, nur bedingt interessant.

 

Fazit ist, dass es mittlerweile für jeden Spieler das passende online Casino gibt. Jedoch sollte sich niemand blindlings registrieren, sondern sich gründlich informieren, um einen seriösen Anbieter zu finden. So klappt es dann auch mit dem Wechsel von offline Casino in die virtuelle Spielhalle.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies und Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung  oder  Hier klicken um dich auszutragen.